ebelin: Pinsel (ca 4cm Durchmesser wenn geöffnet)

Ich hatte mir vor langer zeit mal einen riesigen Puderpinsel von ebelin gekauft. Wirklich riesig. Da ich diesen aber nichtmehr gefunden habe, habe ich mir den nächstkleineren gekauft, einen von ca. 4cm Durchmesser im geöffneten zustand. 

Er hat unten einen pinken Rand und war somit sogleich an schöner kauf :) 

Ich bin allgemein mit den Pinseln von ebelin sehr zufrieden. Nur an diesem habe ich etwas auszusetzen. Er ist für meine Verhältnisse etwas zu hart. Ein Puderpinsel muss für mich angenehm weich sein.. Er ist nicht ganz hart, es ist nur dass er doch etwas borstiger ist. 

Aber er nimmt das Puder gut auf und verteilt es ebenmäßig :)

Ich bin mit meinem Kauf ziemlich zufrieden, werde mich aber nach einem Weicheren umsehen. 

6/10 Punkte für diesen Pinsel

p2: perfect face! make up base

Ich hab mir diese Make up Base gekauft weil sie wirklich vielversprechend klang.. 

Sie soll kleine Unebenheiten ausgleichen und die Make up Haltbarkeit verlängern. 
Auf der Rückseite steht dann noch, dass sie Hautunebenheiten kaschieren soll, dem Teint eine ebenmäßige Ausstrahlung verleihen soll und für ein traumhaftes Hautgefühl und seidig zarten Schimmer sorgen soll. Sie enthält Spectra-Fix-Elemente (was ist das?). 
Parfümfrei, allein oder als Base verwendbar. 

Es ist eine Tube mit Pumpspender, wobei dieser auch wieder nur so viel hergibt, wie er will. 
Die Flüssigkeit ist etwas dickflüssiger und schimmert leicht rosa/hautfarben. Sie lässt sich sehr gut verteilen und fühlt sich unglaublich weich an. 

Der Schimmer fällt einem sofort auf, ohne Puder würde ich dieses Produkt niemals tragen. 
Der Schimmer legt sich vor allem in die ganz kleinen Hautfältchen ab und bei genauem hinsehen sieht das ziemlich künstlich aus. Von weitem aber wirkt die Haut eben und matt. 
Die Ränder sollte man gut verstreichen und man sollte das Produkt nicht an stellen auftragen, an denen viele Härchen wachsen.. 

Die Make up Haltbarkeit verlängert dieses Produkt meiner Meinung nach überhaupt nicht. 
Es trägt eher dazu bei, dass die Haut schneller fettet. 

also somit eher nichts für mich. Wenn ich das Produkt auftrage, dann nur weil es sich so unglaublich weich anfühlt und das Auftragen des Make up viel leichter macht und das Puder nicht so künstlich aussieht :) 


3/10 Punkte für diese Make up Base

p2: all day matt make up 010

Auch etwas, das ich schon sehr lange besitze und kaum benutze.. 

Das p2 all day matt Make up, ölfrei, parfümfrei und laut der Tube ideal für Mischhaut und fettige Haut. 

Es soll ein Matt-Make up ohne Maskeneffekt sein. Der Wirkstoff Evermat soll den Talgfluss verringern und Hautglanz vorbeugen. Mittlere Deckkraft, 8 Stunden Halt und parabenfrei verspricht die Rückseite. 

Wie schon erwähnt befindet sich das ganze in einer Tube, die meiner Meinung nach ziemlich schnell oben verstopft und verdreckt. 
Aber das Auftragen ist sehr praktisch, da man genau das aus der Tube drücken kann, was man auch benötigt, nicht mehr und nicht weniger. 

Das Make up ist tatsächlich parfümfrei :) 
Beim verteilen auf der Haut wirkt zumindest dieser Ton 010 ziemlich rosa/orange.. Eher künstlich.. Das Make up lässt sich auch nicht allzu gut verteilen, es trocknet relativ schnell und legt sich maskenartig auf der Haut an. Das Ergebnis ist sehr rosa/orange. 
Womit ich aber sehr zufrieden bin ist der Matteffekt. Die haut wirkt sofort matt und das hält auch eine Weile an. Die 8 Stunden sind wie immer weit hergeholt aber nach Stunden erst zeigt sich wieder das gehasste  Glänzen. 

ich benutze dieses Make up über meinem alltäglichen Make up und verstreiche es nur leicht an den Stellen, an denen ich viel glänze, dies verlängert den Matteffekt :) 


Alles zusammen: 

5/10 Punkte für dieses Make up

Aber wenn ihr viel und schnell zu glänzen anfängt, lohnt sich der Kauf! 

Catrice: Infinite Matt up to 18h Make up 010 light beige

Dieses Make up hat mich beim Kauf direkt angesprochen. Es ist eine kleine glasähnliche Flasche, welche mattiert ist, sozusagen beschlagen aussieht. Das innere sieht farblich ansprechend aus und beim Tester ließ sich das Make up gut auf dem Handrücken verteilen und hat dabei natürlich ausgesehen und mattiert.

Da ich allgemein mit den Produkten von Catrice sehr zufrieden bin, habe ich es mir gleich gekauft. 

Es wird als ölfreies, langanhaltend mattierendes Make up beschrieben. Feuchtigkeitsspendend und mit lichtreflektierenden Pigmenten soll es für einen ebenen frischen Teint und ein angenehmes Hautgefühl sorgen. 

Ich muss gleich vorneweg sagen – die 18h sind sehr weit hergeholt. 


Das erste was einem beim auftragen auffällt, ist der Pumpspender. Es kommt zu viel.. 
Das Auftragen ist einfach und angenehm, wobei einem auch der Geruch auffällt – frisch und blumig. 
Man muss die Konturen sehr gut ausarbeiten, da man sie sonst wirklich sehr sieht.
Ansonsten sieht das Make up gut aus, mattiert aber nicht viel. Der leicht mattierende effekt hält aber auch nicht lange an, wenns hin kommt 5 stunden. woher sie die 18 haben versteh ich nicht… 

Das Make up ist wirklich feuchtigkeitsspendend und die haut sieht auch schön frisch aus, das Hautgefühl ist angenehm :) 


Was mich stört ist, dass an den Stellen an denen Ich Pickel und etwas mehr Härchen habe, das Make up sehr gekünstelt aussieht und sehr sichtbar ist!

Also ist es wohl eher etwas für reine Hauttypen und auch für etwas dunklere da der hellste Ton 010 light beige schon etwas dunkler ausfällt. 

Was mich wirklich stört ist der Pumpspender und die Sache mit der gekünstelten Wirkung bei unreiner Haut und Härchen. 

4/10 Punkte für dieses Make up

Rimmel London: Stay Matte pressed powder 001 Transparent

Dieses Puder hole ich mir schon seit Monaten immer und immer wieder, es ist einfach das beste, welches ich bisher entdeckt habe. 

Es ist ein mattierendes Puder, angereichert mich Mineralien. Es soll für bis zu 5 Stunden für einen natürlichen matten Teint sorgen und helfen, die Poren optisch zu verfeinern. 

Ich habe mir das Puder in 001 Transparent geholt, da ich ein etwas hellerer Hauttyp bin und mich auch nicht so auffällig schminke. Es gibt aber natürlich auch andere Töne. 

Ich trage das Puder immer mit einem ca. 5cm breiten pinsel auf, einfach kurz rein ins Puder, abklopfen und auftragen. Es reicht schon wenig Puder um die Haut zu mattieren, wobei ich bei besonders schnell fettenden Stellen wie meiner Nase etwas mehr auftrage. 

Das Puder riecht nicht künstlich sondern eher leicht parfümiert. Ein angenehmer unauffälliger Geruch. 

Es hält auch was es verspricht – meine haut ist für mindestens 3 stunden komplett mattiert. 

Ich bin voll und ganz zufrieden mit diesem Puder, das einzige was mich stört ist dass ich es dauernd fallen lasse und es dann gleich zerbricht.. :( Außerdem wirkt es bei viel Foundation und Make up ein wenig wie eine maske, sprich künstlich und man sieht viel zu geschminkt aus. Aber für die, die ein Puder für jeden tag suchen, ist das das richtige!

8/10 Punkte für dieses Puder