Sleek: Suede blush

Ich hab euch ja schon von meinem Sleek Einkauf berichtet und auch schon die i-Divine au naturel Palette vorgestellt, heute folgt das „Suede“ Blush :)

Ich bin ja kein grosser Blush-Suchti aber Ich wollte unbedingt ein Sleek Blush. Und dieser hier fiel mir sofort auf :)


Kurz angeschaut, Tragebilder und Swatches gegoogelt und ab in den Warenkorb. 


Und hier ist es: 

„Suede: Ein mattes Braun für einen dezent geschminkten Look. Passend zu den natürlichen Lidschattenfarben der Au Naturel Palette“

~KosmetikKosmo

Bestellt habe Ich den Blush be KosmetikKosmo und er/es(?) ach egal ich sage jetzt Rouge…. 
Das Rouge hat mich  6 euro gekostet und Ich finde den Preis angebracht. 


Zum Produkt: 


Die Textur ist seidig zart und die Farbabgabe ist genau richtig für ein Rouge. Suede ist außerdem absolut matt.


Ich finde die Farbe relativ undefinierbar, würde sie als Rosa/Braun beschreiben, Rosenholz,… Ihr seht die Farbe ja auf den Swatches und in dem schwarzen Döschen.. :)


Ich mag die Farbe sehr und ich finde dass sie gut zu mir passt. 


(ignoriert den Glitzer auf meiner Handfläche, das war der Lidschatten, der als nächster Post folgt)
Advertisements

sleek: i-Divine au naturel Palette

 Wie ihr vielleicht schon in meinem Eingekauft Post gesehen habt, habe Ich mir die Sleek i-Divine au naturel Palette bei KosmetikKosmo bestellt :)

Ich wollte die Review schon viel früher schreiben, kam aber leider mie dazu, aber hier ist sie jetzt, viel Spaß! 


Die Palette enthält 12 Minerallidschatten à 1,1g in natürlichen Tönen, wie der Name „au naturel“ schon sagt, von denen  8 matt und nur 4 schimmernd sind.



Die Töne sind:
Nougat, Nubuck, Cappuccino, Honeycomb, Toast, Taupe
Conker, Moss, Bark, Mineral Earth, Regal, Noir

Die Lidschatten decken sehr gut, sind matt oder auch glitzernd aber haben einen leicht künstlichen Geruch.


Die Farben sind glatt gepresst und nicht wie bei der Originalpalette, bei denen die Töne ein Rautenmuster hatten.

Obere Reihe:

  • Nougat: sehr heller Champagner/weiß Ton, als Swatch kaum erkennbar, auf dem Lid kaum sichtbar, matt
  • Nubuck: schöner Grauton, als Swatch auch kaum erkennbar, auf dem Lid leicht gräulich, matt
  • Cappuccino: wunderschöner Creme/beige/ Ton, Cappuccino eben ;), wunderschön matt 
  • Honeycomb: schöner cremeton, neutraler Ton auf dem Lid, matt
  • Toast: orange/Terracotta Ton, matt, auf dem Lid und als Swatch erkennbar
  • Taupe: wunderschön glänzender Taupe/bronze Ton, deutlich erkennbar

Untere Reihe:


  • Conker: deutlich erkennbares Rotbraun, glitzernd 
  • Moss: schlichtes helles Braun, leicht glitzernd, deckend
  • Bark: schöner dunklerer Taupe-Ton, grau-braun, matt und deckend
  • Mineral Earth: wunderschöner stark glitzernder Braun-Ton, deckend
  • Regal: lila/grau/braun- Ton, matt, dehr gut deckend
  • Noir: mattes Schwarz, RICHTIG deckend (!), und sehr ergiebig


Die obere Reihe besteht aus matten Blendelidschatten, von denen ein und zwei Töne sich sicher auch für das Ausfüllen der Augenbrauen eignen. 

Die Farben sind alle leicht cremig, vor allem Noir und sie lassen sich leicht auftragen und verblenden. 

Die helleren Farben decken kaum, was Ich auch von hellen Tönen nicht anders erwarte, wo gibt es schon helle, matte Lidschatten die so richtig reinhauen? Bei allen Farben ist die Farbabgabe gut, bei den dunkleren natürlich umso besser.


Ich habe die Palette bei KosmetikKosmo bestellt, war mit der Bezahlung und Lieferung sehr zufrieden und habe für die Palette 8,50 euro bezahlt, was sich meiner Meinung nach absolut lohnt!

Swatches der 12 Farben, leider unscharf aber die Deckkraft ist gut zu erkennen


Die Palette kommt in einer Kartonschachtel, die bedruckt ist. Die Palette hat innen im Deckel einen grossen Spiegel und es liegt eine Plastikfolie in der Palette bei, auf der jeder Ton mit Namen gekennzeichnet ist. 
In der Plastikdose liegt auch ein Lidschattenapplikator, der auf den ersten Eindruck sehr stabil scheint :)
Wie schon erwähnt riechen die Farben nicht so angenehm sondern sehr künstlich, was mir gleich beim ersten Öffnen aufgefallen ist. 
Außerdem lässt sich meine Palette nur sehr schwer öffnen, ist das nur bei meiner so oder auch bei den anderen? :\

Positiv:
  • ·         Matte und glänzende Töne
  • ·         8,50 euro
  • ·         Schneller Versand bei KosmetikKosmo
  • ·         Deckende Töne
  • ·         Glatt gepresste Farben
  • ·         Viele Blendelidschatten
  • ·         paar Töne für die Augenbrauen
  • ·         leicht cremige Textur
  • ·         sehr einfach aufzutragen
  • ·         gute Farbabgabe
  • ·         Spiegel im Deckel
  • ·         Plastikfolie mit Namen der Farben
  • ·         Schaumstoffapplikator

Negativ:

  • ·         Künstlicher Geruch
  • ·         Helle Farben decken kaum
  • ·         Palette geht schwer auf

Wie ihr seht gibt es deutlich mehr positive Sachen an dieser Palette als Negative, Ich empfehle euch den Kauf dieser Palette sehr, wenn Ihr erdige Töne sucht :)


Ich bin mit meinem Kauf sehr zufrieden und Trage die Farben gerne im Alltag. AMU’s Folgen irgendwann.

Besitzt ihr die Palette auch? 
Oder andere Sleek Paletten? 
Wie sind diese? 
Und lässt sich eure Palette auch so schwer öffnen? 

p2: Mission Summer Look! high performing eye pencil 030 turquoise deluxe

Jetzt mal eine Review zum p2 Kajal in 030 turquoise deluxe :) 

gekauft habe Ich ihn vor wenigen Wochen beim dm, wo er in einem Aufsteller von p2 „Mission Summer Look!“ stand. 

Ich wollte schon lange einen türkisenen Eyeliner für den Sommer und dachte beim Kauf, Ich hätte die optimale Lösung gefunden. 



Nun zum Kajal: 

Er ist leider weich und somit ist es schwierig einen dünnen Lidstrich zu ziehen. Ich bin nicht zufrieden mit ihm, er deckt auch sehr viel weniger als auf den ganzen Swatches, die Ich hier für euch habe: 


Die Farbe kommt auf dem Arm wirklich gut raus, auf dem Auge aber nicht.. 

Ich werde mich nach einem türkisenen oder blauen Eyeliner umschauen, und euch dann davon berichten :) 



Hier noch einmal die Spitze in Nahansicht, am anderen Ende des Stiftes war ein Spitzer.

Kennt ihr einen guten farbigen Eyeliner? 

Balea: Wellness Fuß Samtlotion Lemongras & Minze

Heute mal eine Review über meine liebste Fußpflege zurzeit :) Wenn es euch interessiert dann mache Ich euch eine Fußpflege Routine, schreibt das einfach in die Kommentare :)

Also nun zu der Fußpflege:


 Auf amazon für 3,90 zu finden, den Preis den Ich beim dm gezahlt habe weiss Ich leider nichtmehr genau…

Die Lotion verhält sich sehr flüssig und sieht etwas milchig weiß aus. Sie lässt sich sehr einfach und angenehm einmassieren und riecht stark aber gut nach Lemongras und Minze, wie auch beschrieben. Die Gerüche sind sehr stark zu erkennen. Nach einer Weile könnte das sogar nervig werden.. 

Die Lotion fühlt sich auch angenehm frisch auf der Haut an und pflegt meine Haut wunderbar und macht sie richtig schön weich :) 

Ich verwende die Lotion aber nichtnur für meine Füße sondern benutze sie auch an den Beinen oder sehr trockenen Stellen wie meinen Ellbogen. ich bin sehr zufrieden mit der Lotion und werde sie mir auf jeden Fall nachkaufen!

Sie zieht dazu auch noch schnell ein, sodass man nicht lange wartend rumsitzen muss.




+         Preis: unter 4 euro, ich finde Ihn zwar ein wenig zu teuer, aber okay
+         Finish: zieht schnell ein, hinterlässt keine Spuren, samtweiche Haut
+         Haltbarkeit: Geruch und Gefühl halten mehrere Stunden an
+         Duft: starker aber angenehmer Duft, könnte zu stark werden
+         Auftragen: leicht und bleibt nicht an den Händen kleben, sondern pflegt diese auch

bebe: erfrischende Reinigungstücher für normale Haut

Ich benutze schon seit Eewigkeiten die Reinigungstücher von bebe, am Liebsten die erfrischenden für normale Haut, die in der weißen Packung ;)




Der Hersteller verspricht:

“ Die erfrischenden Reinigungstücher von bebe Young Care helfen Dir gleich 3-fach zu natürlich schäöner Haut: Sie sind mit einer speziellen 2-Phasen Reinigungslotion getränkt, die gründlich Schmutz und sogar wasserfestes Augen Make-Up entfernt und die Haut gleichzeitig erfrischt ohne auszutrocknen. Die super weichen Vliestücher ohne Alkohol sind besonders mild und daher auch für die empfindliche Augenpartie geeignet.“

Ich bin sehr zufrieden mit den Tüchern, sie entfernen jedes Make-Up gut, selbst wasserfestes, und sie pflegen meine Haut ein wenig. Meine Haut wirkt nach der Anwendung weicher und nichtmehr so trocken wie zuvor :) 

Ich kann euch diese Tücher nur empfehlen, generell alle Reinigungstücher von bebe. 

Für den kleinen Preis, den Ich mir nie merken kann, lohnt es sich wirklich!


maybelline: Dream Mousse blush 07 peach satin

Vor langer, langer Zeit (mehreren Jahren) habe Ich mir dieses Mousse Rouge gekauft. Und es fast nie verwendet. 

Nun habe Ich es vor wenigen Wochen wieder rausgekramt, da Ich nach diesem wunderschönen Rouge wieder voll auf dem Rouge-Trip bin ;)


Ich dachte eigentlich, die hätten das längst aus dem Sortiment genommen.. der Kauf ist ja immerhin schon.. über 2 Jahre her. Aber nein, es ist noch im Sortiment, nur jetzt in einem anderen Design. Das Mousserouge steckt immernoch in einem kleinen rosa Töpfchen, jedoch ist das Etikett oben etwas moderner gestaltet. 

Das Rouge lässt sich sehr einfach auftragen und verschmilzt aufgrund seines mousseartigen Zustandes angenehm weich auf der Haut. Ich liebe es, dieses Rouge aufzutragen :)

Die Farbe ist nicht zu deckend, schimmert aber wunderschön peach/rosa. 

Es hält auch einigermaßen lang und wird nicht fleckig

Es ist definitiv ein Rouge, welches ich mir nachkaufen werde, wenn es denn mal leer sein sollte :)

Mousse blush

oben: mit dem Finger aufgetragen
unten: verblendet

alverde: creme to powder concealer 10 natural beige

Mein erstes alverde Kosmetikprodukt, wie mir eben auffiel :)

Der creme to powder concealer in 10 natural beige. 

Ich bin schon lange, wie ihr vielleicht schon wisst, auf der Suche nach einem Concealer, der nicht künstlich aussieht. 

Letztens war Ich dann wieder in der Drogerie und habe nach verschiedenen Concealern Ausschau gehalten. Nur hatte Ich leider nicht viel Geld dabei und legte mich auf die vielversprechendste günstige Variante fest. 

Ich war beim Swatchen im dm begeistert, wie gut der Concealer deckte und dabei natürlich aussah. 


Nun zum Produkt: 

Der Concealer lässt sich sehr leicht auftragen, sei es mit einem Pinsel oder mit den Fingern. 
ich bevorzuge normalerweise die Finger, musste bei diesem Concealer aber feststellen dass das Ergebnis viel deckender ist wenn man den Pinsel benutzt. 

Hier Swatches:



oben: Concealer mit den Fingern aufgetragen
unten: Concealer verblendet

Er lässt sich sehr schön einarbeiten und verblenden und hinterlässt kaum Spuren. Leider nur kaum.. Selbst bei dünnem Auftragen sieht man den Concealer vor allem in der Nähe der Nase, also dort wo die Augenringe meist am Schlimmsten sind. Trotzdem hat der Concealer eine sehr hohe Deckkraft ohne maskenartig auszusehen und sich so zu fühlen.


Ich muss zugeben, dass es einer der besten ist, die Ich je getestet habe. 

Der Concealer kostet weniger als 5 euro soweit ich weiss, den Kassenzettel habe Ich leider in der Eile völlig vergessen.. :( 

Ich bin aber zufrieden für den kleinen Preis, werde ihn mir aber nach dem leermachen nicht nachkaufen, sondern die Concealer produkte von Maybelline durchtesten :)



Kennt ihr einen empfehlenswerten Concealer?